Mode-Accessoires

Manschettenknöpfe – und wie man sie trägt

92views

Wenn es darum geht, sich für diesen Anlass zu kleiden, ist der bescheidene – oder vielleicht nicht so bescheidene – Manschettenknopf eines der am meisten unterbewerteten Stücke von sartorialer Eleganz für Männer.

Der Ursprung des Manschettenknopfs lässt sich bis ins späte 15. oder frühe 16. Jahrhundert zurückverfolgen. Zu dieser Zeit war das einzige, was die Enden der Hemdsärmel zusammenhielt, Schnurstücke, mit denen sie zusammengebunden wurden. Der französische König Ludwig XIV. Bestieg jedoch 1643 den Thron, und zu diesem Zeitpunkt befanden sich die Schnurstücke auf dem Weg nach draußen und waren durch Glasperlen ersetzt worden, die durch eine kleine Kette miteinander verbunden waren. Etwa zur gleichen Zeit trug der englische König Karl II. Manschettenknöpfe, obwohl dies war, bevor er 1660 König wurde. Er begann, Manschettenknöpfe für besondere Anlässe wie Hochzeiten und Staatsbankette für ihn anfertigen zu lassen.

Mit der Entwicklung der Produktionstechniken trugen immer mehr Männer der Oberschicht Manschettenknöpfe und ließen sie mit extravaganten Schmuckstücken herstellen, um ihren Status in der Gesellschaft zu definieren. Mitte des 19. Jahrhunderts, als die industrielle Revolution begann, waren Manschettenknöpfe jedoch viel einfacher herzustellen. Zur gleichen Zeit wurden mehr Männer der früheren Arbeiterklasse zur Mittelklasse erhoben, und um ihren neuen Status zu zeigen, trugen sie auch Manschettenknöpfe. Manschettenknöpfe wurden sowohl für formelle Anlässe wie Hochzeiten und Dinnerpartys als auch für Geschäftskleidung verwendet.

Schneller Vorlauf bis heute, und viele Männer, die vor dreißig oder vierzig Jahren einen Anzug zur Arbeit getragen hätten, ziehen sich jetzt weit weniger formell an. Einige Männer gehen tatsächlich in Jeans und T-Shirt in ein Büro, und je nach Geschäftsführung kann dies als vollkommen akzeptabel angesehen werden. Natürlich gibt es immer noch Jobs, bei denen es notwendig ist, sich schick zu kleiden, wie zum Beispiel die Position eines Angestellten an der Rezeption in einem Hotel oder eines Kellners in einem schicken Restaurant, und diese Männer tragen einen formellen Anzug und binden ihn mit einem Hemd mit doppelten Manschetten zusammen und natürlich Manschettenknöpfe verwenden, mit denen sie zusammengehalten werden.

Obwohl heutzutage weniger Männer Manschettenknöpfe tragen, gibt es immer noch eine enorme Anzahl von Männern, die sie verwenden, und Sie müssen nur online suchen, um Tausende und Abertausende verschiedener Designs zu finden. Darüber hinaus können Sie auch so ziemlich bezahlen, was Sie möchten, mit Preisen für ein Paar zwischen zehn oder zwanzig Pfund und mehreren tausend. Viele Manschettenknöpfe wurden vom Vater an den Sohn weitergegeben und sind möglicherweise seit Generationen in Familienbesitz.

Die Art von Manschettenknöpfen, die Sie tragen, kann eine Aussage über die Art von Mann machen, die Sie sind. Für formelle Anlässe, wie zum Beispiel solche, die einen Smoking erfordern, ist es immer am besten, Manschettenknöpfe zu wählen, die raffiniert und geschmackvoll im Design sind, anstatt einige der frecheren Muster, die verfügbar sind. Einfache, zurückhaltende Designs sind der richtige Weg für diese Gelegenheiten.

Ähnliches gilt für einen Business-Anzug. Wenn Sie nicht der Chef sind, möchten Sie ihn bei der Arbeit nicht überstrahlen, da er wahrscheinlich nicht sehr gut ankommt. Trotzdem können Sie mit Mustern, Farben und Materialien experimentieren. Zum Beispiel können Sie geknotete Seidenmanschettenknöpfe in einer Vielzahl von Farben erhalten, die nur vier oder fünf Pfund pro Paar kosten. Sie können es sich also leisten, sie in mehreren Farben zu haben, die zu dem bestimmten Hemd passen, das Sie an diesem Tag tragen möchten.

Sie können auch Manschettenknöpfe erhalten, die Ihre Nationalität beschreiben. So können Sie beispielsweise ein Paar mit einem Scottish Thistle-Design oder Manschettenknöpfen im keltischen Design haben. Sie können ein Paar Manschettenknöpfe mit keltischen Symbolen mit dem walisischen Drachen oder ein englisches Design mit der englischen Rose oder den drei Löwen tragen.

Manschettenknöpfe müssen auch nicht rund oder quadratisch sein. Sie können Manschettenknöpfe in Form eines Rennwagens, eines Pferdes, eines Bierfasses und vieler anderer Designs kaufen. Die Hauptsache ist, sicherzustellen, dass die Manschettenknöpfe, die Sie für einen besonderen Anlass auswählen, geeignet sind. Entscheiden Sie sich also nicht für eines der verfügbaren Comedy-Designs.

Leave a Response

x